spucknapf

eine beliebige auswahl von comments, die in meinen augen “keine inhaltliche ergänzung” darstellen.
chronologisch sortiert nach betreffenden blogeinträgen werde ich hier zukünftig weitersammeln.


im “rhizom”-blog by “daeva”:

08th February 2012 by “daeva”:

Rotgardisten wie kotzboy sind ja ganz platte Antisemiten, wenn sie vermeinen, dass man nichts zum Finanzkapital sagen darf, weil die Juden schachern würden.


zu “bernd eichinger ist tot“:

15th February 2011 by “marti”:

Wie der Name, so der Schreiberling? Ist doch schon seltsam, daß Du meine Frage (die dich ja irgendwie aufwerten könnte) drin läßt, aber keine Antwort darauf hast. Wahrscheinlich biste nur so ne verkrachte Existenz, die auf Staatskosten vor sich hinlungert. Kotz!- (boy)


zu “9/11 und so“:

16th September 2010 by “antifa”:

Dieser Artikel zeigt ganz klar, dass du ein rechtsextremer, rassistsicher und strukturell antisemitischer Querfrontler bist.

14th September 2010 by “rainer”:

Bush und seine Version des 11. September zu glauben, Bin Laden und 19 islamische Terroristen haben den World Trade Center zerstört, ist genau so wie wenn man Hitler und seine Lüge glaubt, es waren die Kommunisten die den Reichtag angezündet haben. Dabei ist bewiesen, sie haben beide es selber gemacht und einem “Feind” in die Schuhe geschoben, damit beide ihre Form der Ermächtigungsgesetze, der Etablierung der Diktatur und der Kriege rechtfertigen können.
Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch http….


zu “paech ermittelt“:

5 June 2010, 21.00 by “er schon wieder”

Ein anderer, von der Gemeinde ehrfürchtig bewunderter, hat derzeit richtig Oberwasser, Häme und Niedertracht sind seine bescheidenen Gaben, aber ohne dieselben, wäre er wohl völlig nutzlos.
Er nennt sich so, wie er schreibt und, das muss man ihm lassen, damit wird er seinem Namen gerecht. Den ganzen Tag läuft wahrscheinlich der Flotilla choir volle Pulle im Hintergrund und er kann sich garnicht einkriegen vor Freude.

(quelle: spiegelfechter)


zu “querfront bei maischberger“:

19 nov 2013, 14:27 by frank@cdu.de

@dissi:

man weiss es ja immer nicht, ob es sich um einen maulwurf, bezahlschreiberling, oder wie in den meisten fällen, um einen an hcogradig kognitiver dissonanz erkrankter person (nicht mensch, das ist etwas völlig anderes) handelt!

zu welcher kategorie gehörst du affe denn?

1 Oct 2009, 14:55 by Arnulf

[…] Unsere Gesellschaft ist politisch verdummt und ethisch verdorben, genau wie der Urheber dieser Internetseite.

30 Sep 2009, 20:04 by tatütata

jaja, die berüchtigte querfront. das riecht nach dem typischen anti-semitismus-diffamierungs-vokabular der links-faschistischen, verfassungsschutzgesteuerten anti-deutschen sonstwas ecke…

30 Sep 2009, 10:44 by Stefanie Lucia Mayer

ohweh!!
jedenfalls, wenn ich etwa an
regimes, diktaturen, faschisten und fundamentalisten denke,
denke ich nach gewalt, mord, krieg sofort auch an mitlaeufer und wichtigtuer, die andere menschen denunzieren & diffamieren
– dissi, so einer wie du haette
fuer hitler, die stasi, usw
bestimmt einen prima job getan.

ps: dieser anwalt sieht vermutlich auch viel besser aus als du, stimmt ’s?

30 Sep 2009, 9:48 by Rainer Karow

ein armseeliger Versuch des “linksfaschistoiden Spektrums” Kritiker, die nicht ins Klischee der Unterwürfigkeit vor dem Politetablissement einknicken, zu diskreditieren.

29 Sep 2009, 14:43 by Ursula Becker

na, ihr Kotzbrocken, ihr Geheimdienstler, will-
fährige Schergen des Systems und Blockwarts…..
Ihr überwacht die Falschen, Euer Tummelplatz
wären die Ministerien….

29 Sep 2009, 11:45 by Quasi

von wegen prima Kommentare aber am Thema vorbei….mein Kommentar (sachlich) wurde wieder entfernt!!!
Dissi, du hast bestimmt früher für die Stasi gearbeitet!!!
Stimmts?

30 Sep 2009, 01:42 by Arnulf

[…] Weisst du, wer so uninformiert ist und auch noch an die 9/11 Lüge glaubt zum Beispiel, bei dem ist Hopfen und Malz verloren und den kann ich nicht ernst nehmen. Wie ist es denn? Ein Fall ist strittig, nicht bewiesen. Man muss den Fall neu aufrollen, selbst wenn nur ein Punkt strittig ist. Wird hier aber absichtlich nicht gemacht. Daher klar als klare Lüge entlarvt. Wer dieses Rechtsverständnis nicht hat, hat auch keine Ahnung, wenn er von vorne bis hinten verarscht wird. […]

30 Sep 2009, 19:46 by E.E.

Der Verfasser dieses Blogs ist der pure Beweis dafür, wie weit unsere Gesellschaft gekommen ist, bzw. dass sie sich seit mindestens einigen Jahrhunderten nicht weiterentwickelt hat. […]

01 Oct 2009, 12:24 by Miguel Rego Gomes dos Reis

Warum müssen Sie Menschen, die die wahren Probleme an der unsere Welt krankt, ansprechen, gleich diffamieren? Damit meine ich insbesondere das aktuelle auf Zins und Zinseszins fußende, parasitäre Geldsystem und den Machthunger der globalen Elite. Lesen Sie 1984 und Brave New World und achten Sie bewusster auf die Veränderungen in ihrer Umwelt (Zunahme der Videoüberwachung, Abbau der Bürgerrechte) und sie werden erkennen, dass Herr Storr der einzig klar denkende Mensch in dieser Runde war!


zu “no-al-quds-tag am samstag“:

Sep 13 2009, 21:20 by Manuel

Du abgefickietr hurensohn du eier lutscher ,wenn ich dich kriege du bastard dan
haue ich deine fresse ein du stueckscheisse an der wand

mfg dein schlimster albtraum


zu “von mahmoud, dem messias mahdi und dem grünäugigen sufiani“:

19 July 2009, 12:33 by aaaaaaa

Ihr labert nur Scheiße Israel besitzt ja auch die Bombe obwohl die sie garnicht besitzen dürften. Warum sagt denn da keiner was? entweder hatt gar keiner die Bombe oder alle sollten sie haben.


zu “‘das kind, der tod und die wahrheit’“:

01 Mar 2009, 03:46 by Piourrrond

Sie verfügen nicht über die illegale Fahrkartenautomaten Tore, Andrew Mueller, zu entwickeln und offene Lösung des arabisch israelischen Konflikts. [Time] cricket Anzeigen lehren die Menschen zu denken? “Rock-Kritiker des Krieges entsprechenden Patch Team Germany” langweilig modernen Rock mit Ginseng, aber ohne seine Ziele Bohnen. Ein Wort binjeonggeori Milennia kuriseutohwahitchenjeuui Bord Ideen und alten territorialen Streitigkeiten gelöst werden können, oder踏み台Englisch News und Verfolgung wird überzeugend der theokratischen Gesellschaft. Aber nicht hier, oder senden Sie regionale Konflikte in der ganzen Welt, um so eine solide, auch ein einfacher Stuhl ähnlichen Sinn für Humor und das Verständnis für die Fehler aus dem Frühjahr, wenn Walker Skate Müller. Es ist eine “Notwendigkeit”, “Grab, das vor allem bei jungen Menschen selten reisen Mueller, Melody Maker, Kosovo, Afghanistan, Irak, Israel, Kamerun, Nord-Irland, Berichte über die Kontrolle Datensatz-
Datei Bearbeitung Karriere darf nicht verlassen und die Machtkämpfe oder getötet im Land und sollte aufgehoben werden.


zu “gaza im bundestag“:

19 Feb 2009, 13:05 by hurz

Also wirklich, gegen Waffenexporte zu sein ist so dermaßen ekelhaft. Warum eigentlich tut Ihr Imperialisten-Versteher der Welt nicht was gutes, geht in ein Parkhaus und jagt Euch in die Luft? The world would be a better place.

03 Feb 2009, 10:00 by sggg

Die echten und die falschen Juden

KONVERTIT • Der israelische Publizist Israel Shamir kritisiert sein Land
[…]
“Ich bin besonders besorgt über die Anti-Antisemitismus-Propaganda, die den erhöhten Stellenwert der Juden in den Köpfen noch verstärkt, als ob der Hass auf einen Türken oder einen Deutschen besser wäre als der auf einen Juden.”
[…]
Israel Shamir: Blumen aus Galiläa. Schriften gegen die Zerstörung des Heiligen Landes, ProMedia, Wien 2005, 214 S., 17,90 EUR


zu “frankfurt at its best“:

31 Mar 2009, 15:54 by wer wohl

Ja klar-panzer, die durch die Wüste preschen, das macht Mut und stärkt die Hoffnung , aaahhh ich glaube ich muss mal auf den Dachboden da liegen noch ein paar Landser-heftchen

03 Feb 2009, 09:52 by sggg

Die echten und die falschen Juden

KONVERTIT • Der israelische Publizist Israel Shamir kritisiert sein Land
[…]
“Ich bin besonders besorgt über die Anti-Antisemitismus-Propaganda, die den erhöhten Stellenwert der Juden in den Köpfen noch verstärkt, als ob der Hass auf einen Türken oder einen Deutschen besser wäre als der auf einen Juden.”
[…]
Israel Shamir: Blumen aus Galiläa. Schriften gegen die Zerstörung des Heiligen Landes, ProMedia, Wien 2005, 214 S., 17,90 EUR

03 Feb 2009, 08:30 by sggg

Arschloch , Panzerplatten -Lutscher !


zu “‘es kann keinen linken antisemitismus geben’“:

02 Feb 2009, 08:13 by landserheftchen-leser(ehem.)

Schwachköpfe , gehirnprothesen-ansteher


zu “israelsoli in neukölln“:

03 Feb 2009, 09:52 by sggg

Die echten und die falschen Juden

KONVERTIT • Der israelische Publizist Israel Shamir kritisiert sein Land
[…]
“Ich bin besonders besorgt über die Anti-Antisemitismus-Propaganda, die den erhöhten Stellenwert der Juden in den Köpfen noch verstärkt, als ob der Hass auf einen Türken oder einen Deutschen besser wäre als der auf einen Juden.”
[…]
Israel Shamir: Blumen aus Galiläa. Schriften gegen die Zerstörung des Heiligen Landes, ProMedia, Wien 2005, 214 S., 17,90 EUR

30 Jan 2009, 10:47 by Nahum

euer Blog ist echt zum kotzen ! etwa so wie der ganze Zentralrat der Ohrfeigengesichter.


zu “no remorse auf der weltlandbrücke“:

18 Aug 2009, 23:52 by mark

Ihr habt ja keine ahnung was ihr da quatscht,die büso machts vollkommen richtig und will was gutes erreichen und ihr verhindert es weil ihr die büso 0 versteht.

20 Oct 2008, 22:00 by Uckyou, Gof

Ich habe für dich ein Vorschlag. Wenn du wirklich glaubst, daß die BüSo antisemitisch sind, schreibe mal, “Ich, (dein Name), sage, daß die BüSo antisemitisch sind.” Sonst halte ich dich für ein Feigling und eigentlich Abschaum, wie die meisten scheinheiligen, die über “antisemitismus” reden. Übrigens, bedeutet diese antisemitimismus idee, daß die BüSo Araber haßt? Die Araber sind semitisch.


usw.