frieden durch kalifat

obwohl zu beginn der demo brav die nach den antisemitischen exzessen des letzten aufmarschs nötig gewordenen auflagen verlesen wurden, verlief die pro-hamas-demo des vergangenen samstags in berlin auch nicht anders. demonstriert wurde erneut für den “tod israel“s, für “das kalifat“, und “eine umma, einen staat“, also die abschaffung jüdischen lebens in der region.
die permanente relativierung des holocausts ist eh standard.

siehe auch “der friedliche judenhass” (lizas welt)


related:
  • kundgebung gegen die mehrheit
  • gegen den “al-quds-tag” 2010
  • “unrecht im heiligen land”
  • breaking news
  • frankfurt, toronto, teheran

  • 13 Jan 2009, 10:19
    by have a nice weekend « Raumzeit


    comment:

    […] dissi: frieden durch kalifat Zettel: Der alte Nahost-Konflikt ist Geschichte. Der Gaza-Krieg macht die neuen Fronten deutlich. […]

    13 Jan 2009, 13:49
    by berlinerbutze


    comment:

    “Wir sind alle Palästinenser” erinnert unschön an den mindestens genauso bescheuerten Slogan “Wir sind alle 129a”

    9 Mar 2009, 17:32
    by Marti


    comment:

    So etwa bei Minute 5:00 kann man auch wie üblich den Spruch “Chaibar, Chaybar, ya yahud, (dschaisch Mohammad sa-ya’ud) hören, wo an den Krieg Mohammeds gegen die Juden in der Oase Chaibar erinnert wird.

    *name

    *e-mail

    web site

    leave a comment


    mit dem absenden dieses formulars stimmen sie der zweckmäßigen speicherung und veröffentlichung der eingegebenen daten (minus e-mail-adresse) zu.
    alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
    es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.