to kill a petty bourgeoisie in berlin

diese woche zu einem doppelkonzert in berlin.
die fabelhafte band “to kill a petty bourgeoisie“, jeweils mit “boduf songs“, beides künstler auf deerhunter’s “kranky”-label.
das erste konzert findet am donnerstag im “hans wurst vegan cafe“, prenzlauer berg, statt und einen abend später nochmal im schokoladen, mitte.

hier ist ein clip von tkapb:


teilen:

  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Netvibes
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • Live

related:
  • chelsea wolfe in berlin
  • “still corners” @ “silbergold”
  • “blouse” @ “comet club”
  • esben & the witch @ frankfurt
  • deerhunter / black lips @ berlin

  • comment:

    […] “…’to kill a petty bourgeoisie’ in Berlin…“ Verfasst von monoman Abgelegt in LaLa, the others Verschlagwortet mit : berlin, LaLa, modern times, Music Keine Kommentare » […]

    *name

    *e-mail

    web site

    leave a comment


    mit dem absenden dieses formulars stimmen sie der zweckmäßigen speicherung und veröffentlichung der eingegebenen daten (minus e-mail-adresse) zu.
    alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
    es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.