wenn sich awesomeness mit depression und darkwave trifft

zola jesus! das neue album “conatus” erscheint auf cd/vinyl eigentlich erst am freitag, als mp3 ist das album aber bereits legal downloadbar.
die geehrte nika roza danilova stellt das album nebst zwei anderen europäischen städten zunächst in berlin vor, am kommenden donnerstag (last-minute-tickets hier).
muss zugeben, der hammer, der mir liebevoll beim debüt ins gesicht schlug, ist wesentlich weicher geworden. aber gut ist es noch immer ohne frage. als magie macht es aus die unmittelbarkeit der tracks, welche man kaum vermuten kann, in dem zwar minimalistischen, aber doch theatralischen soundgewand (übersetzt: die songs klingen ehrlich, die umsetzung abseits einer akkustikgitarre macht es eindrucksvoller, aber nicht notwendigerweise zu einem ewig wiederholten schema… hoffe ich).
“conatus” erscheint mir als “stridulum III”. neu erfunden hat sie sich nicht. brauch sie vorerst aber auch nicht. denn sie ist bereits (und da fängt wieder das fiese an dem umstand einer überschätzung an) ein ungewöhnlicher außenposten. es ist ihr fast ganz ausdrücklich zugute zu halten, daß sie abgesehen von schönen fideln bei “hikikomori” und “ixode” weiterhin eigentlich schlafzimmer-recordings abliefert, sehr weit entfernt vom kontraproduktiven bedürfnis mit einer großproduktion die welt umarmen zu wollen.

vorab-streams: “vessel”, “seekir”.

download sofort hier.

teaser:

zola jesus live @ berlin festival 2010 hier.


teilen:

  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Netvibes
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • Live

related:
  • vorfreude: love cult @ radio corax
  • berlin festival 2010
  • turban und hakenkreuz
  • neurosis in berlin
  • “wer denkt, ist nicht wütend”

  • *name

    *e-mail

    web site

    leave a comment



    five × 1 =

    alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
    es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.
     

    zuletzt