realität vs. videogame

einige menschen werden sich ab donnerstag womöglich nur schwer zwischen der bundeswahlrealität und einem computerspiel entscheiden können. denn was ist cooler: diktator auf einer virtuellen insel zu sein oder am sonntag sein kreuzchen am kleinsten übel zu machen, was auch immer das sein soll.

tropico3

mit “tropico 3” erscheint am donnerstag die erste pc-game-simulation dieses jahr, die mich interessiert. anhand einer demo konnte ich mich bereits davon überzeugen, daß es durchaus spaß macht, in dieses spiel der politik- und wirtschaftssimulation einzutauchen. ein eigener avatar kann, als alternative zu vorgefertigten personalien wie che guevera oder evita peron, individuell erstellt werden. wurdest du als “linker schriftsteller” ins amt gewählt oder kamst du durch einen millitärischen putsch an die macht? hast du in harvard studiert oder in moskau? bist du mann oder frau der “arbeiterbewegung” oder kapitalist? hisst du in deinem “außenministerium” die amerikanische oder die russische flagge? oder willst du auf teufel komm raus “neutral” bleiben? lässt du dich auf deals mit globalisierten großkonzernen ein oder versuchst du lieber selber, deine bananen zu exportieren? wie gehst du mit regierungsfeindlichen rebellen um? polizeistaat oder basisdemokratie?
wer sich ansatzweise für solche fragen interessiert und ein faible für sim-games hat, könnte spaß an “tropico 3” haben. nur nicht vergessen, am sonntag den eigenen realen (co-)diktator wählen zu gehen.

das pc-spiel erscheint kurz darauf auch für die xbox. sogar ein “strategieguide” ist geplant.


promo-trailer


diffuse gameplay-preview


teilen:

  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Netvibes
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • Tumblr
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg
  • Live

related:
  • die “neue geometrie der macht”

  • *name

    *e-mail

    web site

    leave a comment



    9 + two =

    alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
    es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.
     

    zuletzt