die attac-show

best of no-global-show in rostock.
heidi wird vermisst und antizionist walden bello1 hetzt die massen auf (“we have to bring the war right into this meeting”) – die situation eskaliert.

während die band “juli” versucht, die massen einzulullen, distanziert sich die attac-sprecherin zimpel von den ausländern und krawallmachern.

  1. mehr über bello u.a. in anti-anti-g8-texten hier und hier []


*name

*e-mail

web site

leave a comment


mit dem absenden dieses formulars stimmen sie der zweckmäßigen speicherung und veröffentlichung der eingegebenen daten (minus e-mail-adresse) zu.
alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.