get color

auch hier nochmal der hinweis:

die amerikanische mega-band “health” veröffentlicht im september ihr zweites album “get color“.
wer richtig cool ist und auch interesse hat an direkter fan->artist-transaktion, kann das album direkt beim indie-label bestellen und bekommt dafür nicht nur eine klappcover-digipak-version der cd, sondern auch einen hq-download 4 wochen vorab, ein limitiertes shirt, buttons, ne tasche, aufkleber. und so.

so klingt die single “die slow“:

hier geht’s zur mega-bestellung, hier zur lo-fi-bestellung von cd oder vinyl via amazon.
health spielen auf dem “c/o pop” in köln und beim “berlin festival”. letzteres wird in diesem blog demnächst noch näher bedacht.


related:
  • anyone’s ghost
  • we are water
  • health: die slow
  • death +
  • love in the mean of heat

  • *name

    *e-mail

    web site

    leave a comment


    mit dem absenden dieses formulars stimmen sie der zweckmäßigen speicherung und veröffentlichung der eingegebenen daten (minus e-mail-adresse) zu.
    alle kommentare werden moderiert, zeitverzögert freigeschaltet.
    es werden keine kommerziellen seiten via comment verlinkt.